Doktorat

Doktorat (Einschreibung ab HS 2019)

Der Studiengang besteht aus der Durchführung und dem Verfassen einer eigenständigen Forschungsarbeit (Dissertation) und aus curricularen Anteilen im Umfang von 12 ECTS Credits. Das Ziel ist die Aneignung von fachlichen Kompetenzen im eigenen Forschungsgebiet und von Forschungsmethodik sowie der Erwerb von überfachlichen Kompetenzen (z.B. Hochschuldidaktik, wissenschaftliche Kommunikation, Führungskompetenz). Diese Kompetenzen fördern zusammen mit der Publikation in Fachorganen bzw. der Präsentation von Forschungsergebnissen in wissenschaftlichen Kontexten die Herausbildung von Persönlichkeiten, die sich für eine weiterführende Forscherkarriere oder Berufstätigkeit in anspruchsvollen gesellschaftlichen Funktionen qualifizieren. Zur Qualitätssicherung erfolgt eine intensive Betreuung der Doktorierenden durch eine fachlich ausgewiesene Betreuungs- und Promotionskommission.

ECTS Credits

12 ECTS Credits

Abschluss

Doktorin/Doktor der Philosophie, Dr. phil.

Doktoratsprogramm (Einschreibung vor HS 2019)

Das Doktoratsprogramm bietet eine Ausbildung mit Schwerpunkt auf der fachlichen und überfachlichen Qualifikation sowie auf dem Erwerb und Austausch von praktischen Erfahrungen im internationalen Wissenschaftsbetrieb. Neben dem Verfassen der Dissertation werden 30 Kreditpunkte erworben.

Wegleitung Doktoratsprogramm (PDF, 200 KB) (5. Auflage, 2016)

ECTS Credits

30 ECTS Credits

Allgemeines Doktoratsstudium (Einschreibung vor HS 2019)

Das Allgemeine Doktorat besteht aus dem Verfassen einer Dissertation sowie zusätzlichen modularen Bestandteilen im Umfang von 12 Kreditpunkten.

Wegleitung Allgemeines Doktorat (PDF, 199 KB) (3. Auflage, 2016)

ECTS Credits

12 ECTS Credits