Bild: Marco Stalder

Marica Iannuzzi

Rechnungsführerin

marica.iannuzzi@uzh.ch

Marica Iannuzzi ist in 1996 in Locarno (TI) geboren. Sie hat die Matura am Gymnasium in Locarno mit Schwerpunkt in Altgriechisch und Latein absolviert. Ihr Wissensdurst und ihre Neugierde brachten sie dazu, die Alpen zu überqueren und neue Erfahrungen in der Deutschschweiz zu sammeln. Sie begann ihr Studium an der Universität Zürich, wo sie Italienische Sprach- und Literaturwissenschaft und Lateinische Philologie studiert hat. Für ihre Bachelor- und Masterarbeiten hat sie verschiedene Forschungsaufenthalte in italienischen Städten gemacht. Auch ausserhalb ihres Studiums war sie immer engagiert, sie war über mehrere Jahre aktives Mitglied des Romanischen Seminars. Ihre Position umfasste verschiedene Tätigkeiten, u.a. arbeitete sie als Tutorin und Hilfsassistentin an den Lehrstühlen für Italienische Literatur und als Tutorin an der Forschungsbibliothek Jakob Jud. Während ihres ganzen Studiums war sie auch Präsidentin des Vereins der Studierenden der Romanistik (VSR). Um ihre Beziehungen zum Romanischen Seminar, das ein wichtiger Studien- und Lebensort für Marica war, zu erhalten, ist sie jetzt Teil des Vereins Alumni.