Veranstaltungen

Für Romanistik-Doktorierende

19okt2016 | Präsentation von Dissertationen

rose_galerieNachwuchsforschende des Romanischen Seminars, die Ihre Promotion im akademischen Jahr 2015/16 erfolgreich abgeschlossen haben, präsentierten ihre Forschungsarbeiten im Rahmen des Romanistischen Kolloquiums am Mittwoch, den 19. Oktober um 18.15 Uhr im Romanischen Seminar, D-31. Zum anschliessenden Apéro, an dem auch die neuen Doktorierenden begrüsst werden, sind alle herzlich eingeladen.

Programm

18.15  Begrüssung durch Richard Trachsler (Seminarvorsteher)
und Rita Imboden (Doktoratsbeauftragte)

18.20 Präsentation abgeschlossener Dissertationen:

  • Sibilla Destefani (Letteratura Italiana, Prof. Crivelli)
  • Albert Wall (Linguística Românica Comparada, Prof. Kabatek)
  • Jhemiel Amiel (Lingüistica Española, Prof. Schmid & Prof. Bossong)
  • Riccardo Spagnoli (Letteratura Italiana, Prof. Crivelli)

19.30 Apéro