Fremdsprachenkompetenz


Allgemeine Informationen

Zum Studium der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft (AVL) gehört die Fähigkeit, Texte in der französischen und englischen Sprache auf einem hohen Niveau zu lesen und zu verstehen. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, im Sprachenzentrum der Universität und der ETH Zürich diese Fähigkeit zu erweitern, indem Sie entweder Französisch- oder Englischsprachkurse ab Niveaustufe B1 (Maturaniveau) bis zu maximal 4 ECTS Credits im Grossen Nebenfach und maximal 2 ECTS Credits im Kleinen Nebenfach belegen. Diese Kurse werden Ihnen im Wahlbereich AVL angerechnet, sofern die dafür vorgesehene Anzahl an ECTS Credits noch nicht ausgeschöpft ist. Es empfiehlt sich, diese Kurse möglichst zu Beginn des Studiums zu absolvieren.

Bei guten Kenntnissen sowohl in Englisch als auch in Französisch können auf Wunsch und nach Rücksprache mit der Studienberatung im Rahmen der erwähnten ECTS Credit-Zahl auch Kurse in anderen Fremdsprachen auf jeder Niveaustufe belegt werden.

Niveaustufen

Einschätzung der Stufen auf der Seite des Sprachenzentrums
Studierende der AVL haben in der Regel zu Beginn des Studiums einen Kenntnisstand, der einer Matura in den beiden Sprachen entspricht und der im Sprachenzentrum mit der Niveaustufe B1 bezeichnet ist. Die Kurse, die Sie belegen, sollten nach Möglichkeit über dieser Niveaustufe liegen. Sie entwickeln auf diesem Weg nicht nur Ihre Lektürekompetenz fremdsprachiger Texte, sondern schaffen die Voraussetzung, dass Sie zu einem späteren Zeitpunkt mit weniger Aufwand einen international anerkannten Abschluss (DELF oder Proficiency) machen können. Die Kurse und Prüfungen für einen solchen Abschluss werden allerdings nicht vom Sprachenzentrum angeboten und gehören nicht zum Studium der AVL.
Entspricht Ihr Kenntnisstand nicht den Niveaustufen der in der AVL verbindlichen Kurse, so setzen Sie sich bitte rechtzeitig vor der Anmeldefrist mit der Studienberatung in Verbindung!


Buchung der Sprachkurse (WICHTIG!)

ACHTUNG: Die Buchung der Kurse erfolgt direkt unter: www.sprachenzentrum.uzh.ch.
Bitte beachten Sie die dort publizierten Anmeldefristen und geben Sie bei der Anmeldung unbedingt an, dass dieser Kurs eine Veranstaltung Ihres AVL-Studiums darstellt!

Die Nachfrage nach den Sprachkursen ist sehr gross. Bitte schreiben sie sich unbedingt sofort nach Beginn der Anmeldefrist für den gewünschten Kurs ein!

Kurszeiten und -orte können sich kurzfristig ändern. Prüfen Sie kurz vor Semesterbeginn die entsprechenden Daten Ihres Kurses noch einmal auf der Website des Sprachenzentrums nach.


Buchungsfristen FS / HS

Buchungsfristen alle Fakultäten

Buchungsfristen und weitere Informationen der Philosophischen Fakultät

Fristen des Sprachenzentrums(Achtung! Nur 3 Tage)


Anerkennung der Sprachkurse

Für die Kurse im Sprachenzentrum müssen Sie am Ende des Semesters auf dem Sekretariat des Sprachenzentrums Ihre Bescheinigung abholen. Bitte bringen Sie dieses Dokument im Original auf dem Sekretariat der AVL vorbei, damit Ihre Leistung korrekt erfasst werden kann.